Hundeschwimmen – 1. Dog Nose Day in Lorsch

Bei schönstem Wetter trafen sich am Samstag im Waldschwimmbad Lorsch Hunde mit ihrem Anhang zum ersten Dog Nose Day – Hundeschwimmen im kaum gechlorten Wasser.
Initiatorin und Organisatorin ist die Heppenheimerin Karin Schranz vom Tierfreundenetz Bergstraße. Das Benefiz-Hundeschwimmen im Lorscher Waldschwimmbad ist zu Gusten der Behindertenhilfe Bergstraße e.V. und dem DLRG.

Hier ein paar Schnappschüsse von der Veranstaltung.

[slider id=’719′ name=’1. Dog Nose Day in Lorsch‘]

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.