Neues Solargewächshaus

In Bürstadt-Gärtnersiedlung ist ein neues Solargewächshaus im Bau. Auf 160 qm werden Gemüse angebaut und Solarstrom erzeugt.

Die EU unterstützt den Bau auf der Packhalle der ehemaligen Gärtnerei im Rahmen des Forschungsprojekts GROOF – Greenhouses to reduce CO2 on roofs (www.groof.eu).

Ziel von GROOF ist es, Bestandsimmobilien mit modernsten Gewächshäusern zu kombinieren. Dadurch soll der Wärmebedarf von Gebäuden reduziert werden und gleichzeitig die Abwärmeströme sowie der mögliche CO2-Ausstoß der Gebäude für die Lebensmittelproduktion genutzt werden.